Persönliches

 
 

Ich arbeite sehr gerne mit Menschen, das habe ich in meinem Berufsleben immer schon getan, auch wenn ich nach meinem naturwissenschaftlichen Studium der Geographie & Ökologie erstmal als Redakteurin und Dozentin in Berlin und Köln tätig war. 

Vor vielen Jahren habe ich dann zusätzlich eine  Ausbildung in humanistischer Psychotherapie begonnen und abgeschlossen und arbeite heute ausschliesslich in diesem Bereich – als Therapeutin, Coach, Dozentin und führe gemeinsam mit meinem Kollegen Dariusz Dahlmann in Köln das Institut für humanistische Psychotherapie – GEFÄHRTEN.

Sowohl in der Ökologie, wie auch in der menschlichen Psyche sind die Dinge komplexer als sie vielleicht scheinen. Deshalb sind mir eine individuelle Herangehensweise und ein weiter Blick, für das was sich hinter Symptomen und Verhaltensweisen verbirgt selbstverständlich.
Besonders wichtig sind mir Herz, Humor, Freude, Empathie, ebenso bin ich überzeugt davon, dass jeder Mensch einzigartig ist. Demenstprechend arbeite ich mit Ihnen – seien Sie willkommen.

 

Ausbildung & Qualifikation

  • Dreijährige Ausbildung in humanistischer Psychotherapie an der Thalamus Akademie in Köln

  • Dreijährige Ausbildung zur Gestalttherapeutin bei Dr. Rajan Roth und D. Kreidler

  • Zweijährige Lehrassistenz im Bereich Gestalttherapie

  • Heilerlaubnis für Psychotherapie (HPG)

  • Dozentin bei der UTA Akademie in Köln, der Heilpraktiker Akademie Deutschland in Lübeck , Artemisa Bonn und der GDT Schule in Siegburg.

  • Leitung der Coaching- und Therapieausbildung Soulbuddy in der Schweiz

  • Ausbildungsleitung und Inhaberin des Instituts für humanistische Psychotherapie in Köln

  • Fortlaufende Weiterbildungen in unterschiedlichen Bereichen der humanistischen Psychotherapie